Sandkasten mit Dach

Werbung

Sonne und Sand – beide gehören zusammen. Wer will schon bei Wind und Regenwetter seine Zeit im Sandkasten verbringen.

Zu viel des Guten darf es aber auch nicht sein. Nicht umsonst steht Schutz vor aggressiver UV-Strahlung beim Sonnenbaden zur warmen Jahreszeit an oberster Stelle.

Für Kinder, die auch gerne an heißen Sommertagen ihren Spieltrieb im Sand freien Lauf lassen möchten, gibt es deshalb eine klare Empfehlung: Ein Sandkasten mit Dach.

Schutzlos unter der Sonne – ein Spiel mit dem Feuer

Körper und Haut kleiner Kinder sind empfindlich.

Zwar spielen diese für ihr Leben gern im Freien, können aber die ungesunde Auswirkung einer hoch stehenden Mittagssonne kaum einschätzen.

Besonders in einem Sandkasten verharren sie – vollkommen fokussiert auf das nächste Baukunstwerk – problemlos über mehrere Stunden in der prallen Sonne.

Eltern sollten der Haut ihres Nachwuchses ab und zu eine kleine Verschnaufpause gönnen. Sonnenbrand, zu starker Flüssigkeitsverlust und möglicherweise eine ordentliche Portion Kopfschmerzen können sonst die Folge sein.

Gerade bei noch sehr jungen Kleinkindern stellt all dies eine nicht zu unterschätzende Gefahr dar und könnte in Härtefällen sogar zum Hitzeschlag führen.

Aber auch die Holzverkleidung, Griffe, Spielzeuge und der Sand selbst neigen unter extremer Hitze zu unangenehm heißen Temperaturen.

Handfeste Gründe also, die für eine ausreichende Kühlung durch etwas Schatten sprechen.

Zur Not tut es zwar ein aufstellbarer Sonnenschirm, praktischer ist jedoch definitiv ein Sandkasten mit Dach.

Hersteller haben zu diesem Zweck bereits clevere Lösungen auf Lager.

Das sind die beliebtesten Sandkasten mit Dach

Bestseller Nr. 1
Habau 3024 - Sandkasten Tino mit senkbarem Dach*
  • Inlusive Vliesgewebe ( Wasserdurchlässig)
  • Inklusive Sicherheitsstift um ein Herabrutschen des Daches zu verhindern.
  • Mit umweltfreundlicher Lasur auf Wasserbasis vorlasiert.
  • Komplett absenkbares Dach
  • mit Kunststoff ummantelte Ecken
  • Spielzeug
- 15%Bestseller Nr. 2
Sandkasten mit verstellbarem Dach inkl. Bodenplane, Sitzecken und Lasur*
  • Sandkasten aus PEFC-zertifizierten Fichtenholz
  • optimal geschützter Sandspielplatz mit wasserfestem Dach
  • Dach ist seitlich arretierbar gegen Sonneneinblendung
  • robuste Konstruktion aus hochwertigem Fichtenholz mit umweltfreundlicher Lasur auf Wasserbasis
  • wasserdurchlässige und wurzelfeste Bodenplane
  • Spielzeug
Bestseller Nr. 3
SANDKASTEN MICKEY VON GASPO MIT ABSENKBAREM DACH / DACHLIFT*
  • Größe: 140 x 140 cm
  • In Österreich Produziert
  • Imprägnierung auf Wasserbasis
  • Das Dach ist UV Standard 801 Zertifiziert
  • Das Dach ist stufenlos absenkbar und schützt so vor Verunreinigungen
Bestseller Nr. 4
GASPO 310016 - Holz Sandkasten Mickey 140 x 140 cm mit absenkbaren Dach/Kurbeldach*
  • Sandkasten mit Dachlift
  • Umweltfreundlich imprägniertes Kiefernholz
  • Maße - Größe 140x140cm, Sitzhöhe 20cm, Höhe 130cm
  • Kein Streichen nötig - Einfach montieren und sofort spielen
Bestseller Nr. 5
GASPO Sandkasten Mickey ll mit schwenkbaren Dach / Sonnendach*
  • Sandkasten Mickey II
  • Kiefer, wetterfest imprägniert
  • inkl. Holzdach
  • Dach als Abdeckung nutzbar
  • Spielzeug
  • baumarkt direkt
Bestseller Nr. 6
beluga Spielwaren 50380 -Sandkasten mit Wasser-Matsch-Bereich und Rot/weißem Dach, natur / rot*
  • Sandkaste aus Kiefernholz mit 2 stabilen Kunststoffeinsätzen die sich hervorragend zum Spielen mit Wasser eignen.
  • Rotes, stufenlos höhenverstellbares Dach aus wetterfester PP-Folie
  • Natur Korpus (Holzstärke 20mm), Holz mit klarem Imprägnierschutz behandelt
  • Maße aufgebaut ca. 118x118x118cm
  • Made in Europe!
  • Spielzeug

Letzte Aktualisierung am 3.05.2017 um 20:13 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hübsche Schattenspender in verschiedenen Variationen

Vorab: Einen perfekten Schutz vor Sonnenbrand gibt es nur durch ständige Achtsamkeit und geeigneter Vorbeugung.

Gegen den flachen Einfallwinkel des Lichtes am frühen Vormittag und zur Abendzeit richtet zumindest ein unbewegliches Dach wenig aus.

Daher gilt es immer, ausreichend Sonnencreme und passende Kleidung mit Kopfschutz für kleine Sandabenteurer bereitzuhalten.

Ein Sandkasten mit Dach gewährt nicht nur ein lauschiges, schattiges Plätzchen für einen unbekümmerten Aufenthalt, sondern hindert auch Äste und Laub von nahen Bäumen daran, diesen früher oder später zu verunreinigen.

Bei Folien und Stoffplanen ist UV-Beständigkeit erste Pflicht, da diese unter dauerhafter Lichteinwirkung schnell spröde werden und letztendlich ihren Zweck nicht mehr erfüllen können – effektive Abschirmung, Stabilität und Resistenz sind gefragt.

Mancher Sandkasten mit Dach legt gleich eine All-in-one-Lösung vor: Durch einen Seilzug befestigte Dachkonstruktionen lassen sich bequem in der Höhe und dem Winkel anpassen oder sogar komplett herunterfahren, um dann als Abdeckklappe den Sand vor tierischen Besuchern und deren Ausscheidungen zu beschützen.

Andere Modelle ähneln vom Aufbau kleinen Zelten oder Häusern und bieten getrennte Bereiche wie eine gemütliche, überdachte Spielveranda sowie einen offenen Kasten Sand zum Bespielen an.